Herzlich Willkommen

A C H T U N G:

Neue Hüttenöffnungszeiten unter „Aktuelles“!

 

Willkommen auf der Internetseite der Ortsgruppe Heuchlingen/Lein

Hier erfahren Sie alles über uns und unsere Aktivitäten. Viel Spaß beim Anschauen unserer Seiten.

Heuchlingen, die Perle des Leintals, liegt zwischen Aalen und Schwäbisch Gmünd im Ostalbkreis.

Abseits der großen Verkehrswege bietet Heuchlingen einiges für den aktiven Freizeitmenschen. So laden das Leintal, die Frickenhofer Höhe und das Welland zum wandern und radeln ein. Ein lohnendes Ziel sind auch die Reste des Limes im Eichholz oder der nahe Albtrauf mit Rosenstein und Scheuelberg.

Die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins wurde 1982 von den Mitgliedern einer Turngruppe gegründet. Neben dem Turnen wollten diese Männer und Frauen gemeinsam die schöne Natur erwandern. Bei der Gründungsversammlung waren es 23 wanderfreudige Mitglieder, inzwischen sind heute über 250Albvereinler zu verzeichnen.

Jedes Jahr wird das Jahresprogramm, der Wanderplan, erstellt und an alle Haushalte in Heuchlingen verteilt. Daraus kann man alle Aktivitäten entnehmen, so z.B. die Ziele der meist 14–tägig durchgeführten Wanderungen. Hier wird zu Fuß, auf Skiern oder mit dem Rad die nähere und weitere Umgebung erkundet. Mehrtägige Wanderungen und Ausfahrten fehlen ebenso wenig im Programm wie Feste und Feiern, wo die Gemütlichkeit Großgeschrieben wird.
Die wichtigsten Veranstaltungen im laufe des Jahres sind: Kehraus am Fastnachtsdienstag, Maibaum aufstellen, Sommerferienprogramm und Schlachtfest sowie Familienabend und Waldweihnacht.

Gäste sind natürlich jederzeit herzlich Willkommen.

„Wer rastet der rostet“, das muss nicht sein! Jeden Mittwoch triffen sich die sehr aktiven Seniorengruppen des Schwäbischen Albvereins. Auf dem Programm stehen Wandern, Ausflüge und sonstige Aktivitäten.

Das Familienwandern gewinnt immer mehr an Bedeutung. Ob bei Schnee- oder Nachtwanderungen, bei Schnitzeljagd und Erlebnistouren oder bei Kinderwagenausfahrten, hier stehen die „Kleinen“ im Mittelpunkt. Die Ortsgruppe Heuchlingen versucht dieser Entwicklung gerecht zu werden und bietet auch Familienwanderungen an.

Ganz nach dem Motto „Gemeinsam Unterwegs“ bieten wir für Kinder- und Jugendliche interessante In- und Outdooraktivitäten an. Bei den Aktionen steht das Gruppenerlebnis im Mittelpunkt.Bitte Achten Sie auf das Mitteilungsblatt! Die Angebote werden dort rechtzeitig bekanntgegeben.

Wo findet das alles statt?

Ganz einfach in der 1985/86 erbauten, vereinseigenen Albvereinshütte oben auf dem Galgenberg. Dort ist für den Nachwuchs ein Gruppenraum eingerichtet. Außerdem ist die Hütte Treffpunkt der Senioren- und Gitarrengruppe.

Sonntags ist die Hütte für alle Wanderer und Gäste geöffnet. Bei einem herrlichen Ausblick über Heuchlingen und das Leintal kann man dort eine gemütliche Rast einlegen.
Neben Getränken aller Art, bietet sie Kaffee mit selbstgebackenen Kuchen, sowie eine reichhaltige Vesperkarte.
Die Hütte wird von den Mitgliedern der Ortsgruppe bewirtschaftet.

2 Wegnetze, die das Gebiet von Heuchlingen nach Untergröningen und vom Limes bis zum Büchelberger Grat, welches auch ein Teilstück des Schwäbisch-Fränkischen Jakobusweg ist, umfassen, werden von den Wegwarten der Ortsgruppe betreut
Ebenso werden jährlich eine Dorf- und Landschaftsputzede und Altpapiersammlungen durchgeführt.

Na, auf den Geschmack gekommen! Wer Lust hat, beim Schwäbischen Albverein reinzuschnuppern, kann sich informieren bei der:

Geschäftsstelle
Bergle 23, 73572 Heuchlingen
Email: